Hilfe bei Gesundheit – alliaeditions.com

Latest Posts

Covid WHO? Bitcoin ist bislang das Asset mit der besten Performance im Jahr 2020 – 23% ROI – besser als Gold- und Aktienmärkte

Die jüngsten positiven Preisentwicklungen in der Kryptowährungsszene haben Bitcoin geholfen, seine Position als Asset mit der besten Performance im Jahr 2020 zurückzugewinnen. BTC schlägt derzeit den S & P 500-Index, 10-jährige US-Staatsanleihen und sogar Gold.

Der jüngste Preissprung von BTC

2020 war für den Kryptowährungsmarkt nichts anderes als volatil. Mit Blick auf Bitcoin zum Beispiel begann das Jahr bei ungefähr 7.100 US-Dollar, stieg wie hier Mitte Februar auf über 10.000 US-Dollar, bevor es angesichts der Verbreitung des Romans COVID-19 stark auf 3.700 US-Dollar fiel.

Seit diesen ereignisreichen 48 Stunden Mitte März hat die führende Kryptowährung jedoch wieder an Wert gewonnen. Noch vor wenigen Stunden wurden 9.500 US-Dollar getestet, bevor das derzeitige Niveau von rund 8.900 US-Dollar erreicht wurde. In weniger als zwei Monaten ist Bitcoin mit über 140% in die Höhe geschossen.

dritte Halbierung von Bitcoin Era

BTC Vs. Gold Vs. S & P500 Vs. US10Y

Der beliebte Kryptowährungskommentator Alex Saunders veröffentlichte ein überzeugendes Diagramm, in dem einige der beliebtesten Anlageoptionen und ihre bisherige Performance in diesem Jahr verglichen wurden. Neben dem primären digitalen Vermögenswert umfassten die anderen den S & P 500-Aktienindex, der 500 an US-Börsen notierte große Unternehmen, das 10-jährige US-Finanzministerium und das Edelmetallgold misst.

Man kann mehrere bemerkenswerte Ergebnisse aus der Tabelle entnehmen. So stieg der S & P 500 von Januar bis Ende Februar langsam an und erreichte mit 3.386 USD ein Allzeithoch. Als das Coronavirus die westliche Welt infiltrierte, stürzte es in weniger als einem Monat massiv mit etwa 34% ab.

Tatsächlich musste die Wall Street den Handel mehrmals einstellen, nachdem sie das „Limit Down“ ausgelöst hatte. Der Index steigt seit diesen dunkelsten Stunden, ist aber in diesem Jahr mit -8,74% immer noch negativ.

10-jährige US-Staatsanleihen sind wohl die sichersten und am wenigsten volatilen Vermögenswerte in dieser Kategorie. In Zeiten wirtschaftlicher Hürden schneidet es normalerweise am besten ab. US10Y ist seit Jahresbeginn in der COVID-19-Krise etwas stetig gestiegen und liegt derzeit um 8% höher.

Das Edelmetall, das von den meisten als das ultimative Investitionsinstrument für sichere Häfen angesehen wird, ist auch in diesem Jahr im grünen Bereich. Typischerweise reagiert Gold auch in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit positiv. Obwohl es zurückging, als die Anleger im März in Panik ihre Vermögenswerte verkauften, drehte es den Trend um und ist jetzt 12% höher als zu Jahresbeginn.

Zu guter Letzt kommt Bitcoin. Wenn man sich das Diagramm ansieht, fällt leicht auf, dass ein Vermögenswert des freien Marktes seine Höhen und Tiefen hat. Als beispielsweise der Schwarze Donnerstag im März eintraf, verlor BTC den größten Wert. Es ist jedoch auch das Kapital, das vor und nach diesen Ereignissen am meisten gewonnen hat.

Letztendlich bedeutet dies, dass Bitcoin das leistungsstärkste Asset dieses Jahres (und dieses Jahrhunderts) mit bisher über 23% Zuwachs ist.

Miner stellt neue Produkte in Online-Veranstaltung vor

WhatsMiner stellt neue Produkte in Online-Veranstaltung vor

Die Halbierung (manchmal auch als „die Halbierung“ bezeichnet) ist der vorherbestimmte Zeitpunkt, an dem die Blocksubvention von Bitcoin halbiert wird. Die Halbierung der Blocksubvention von Bitcoin erfolgt alle 210.000 Blöcke (etwa alle vier Jahre) und ist ein Schlüsselmerkmal von Bitcoin.

dritte Halbierung von Bitcoin Era

Das Bitcoin Magazin präsentiert eine Non-Stop-Berichterstattung über die dritte Halbierung von Bitcoin Era mit stundenlangen Kommentaren und Analysen von Referenten von Bitcoin 2020 und einigen unserer engsten Freunde.

Rufen Sie den neuen Halbierungszyklus von Bitcoin auf die richtige Art und Weise ein: mit uns!

Um zu überleben und sich zu entwickeln, müssen Bergleute einen komparativen Vorteil gegenüber ihren Kollegen erlangen. Die Spieltheorie zum Verhalten der Bergleute bei einer Bitcoin-Halbierungsveranstaltung ist eigentlich recht interessant. Blockware Solutions, ein Kryptocurrency-Mining-Dienstleister, führte eine detaillierte Analyse der Situation durch.

Anfang Dezember letzten Jahres kündigte der Bergbaumaschinenhersteller MicroBT die Parameter der WhatsMiner M30-Serie an und wies darauf hin, dass das Stromverbrauchsverhältnis der gesamten Serie von Bitcoin-Mining-Anlagen unter 50W/T liegen würde, was bei den Praktikern im Cryptocurrency-Mining Bedenken auslöste. Mitte Mai dieses Jahres wird Bitcoin die dritte Halbierung seiner Blocksubvention in der Geschichte einläuten, die ebenfalls als kritische Periode für die Rechenleistung des gesamten Bitcoin-Netzwerks angesehen wird. Die Bergleute sind ebenfalls dabei, ihre Ausrüstung für die Ankunft der Halbierung auf den neuesten Stand zu bringen.

In der gegenwärtigen Epidemiesituation befinden sich die Bergleute und die Menschen in der gesamten Kryptogeldindustrie in einer schwierigen Winterperiode. In dieser schwierigen Zeit hofft MicroBT, die Zeit mit den Anwendern zu verbringen und an ihren Überzeugungen festzuhalten. Am 16. April um 22:30 Uhr EDT wird MicroBT die Global WhatsMiner M30 Einführungsveranstaltung abhalten, um die gesamte Palette der Produkte und Verkaufsstrategien der M30-Serie im Detail zu erläutern.

Die Veranstaltung zur Einführung neuer Produkte in der Baisse beginnt wie ein Lagerfeuer im kalten Winter. Der Mitbegründer von F2Pool, Wang Chun, und Adam Back, CEO von Blockstream, zeigten in Videos ihre Segnungen für die Veranstaltung.

In der aktuellen Epidemiesituation kann die Online-Veranstaltung die Fesseln des physischen Raums sprengen, indem sie digitalisiert wird und die neuesten Nachrichten über den Start der M30 effizient übermittelt. Seit MicroBT die Nachricht über die neue Produkteinführung der WhatsMiner M30-Serie bekannt gegeben hat, hat sie bei Fachkollegen in der Bergbau- und Blockkettenindustrie Besorgnis ausgelöst. Daher hat MicroBT die neuesten Nachrichten auch über seine Twitter- und Telegrammgruppe verbreitet.

Neben der offiziellen Gemeinschaft treibt MicroBT auch die Erweiterung und Verbesserung der internen und externen Geschäfte des Unternehmens voran. MicroBT expandiert in Überseemärkte und verbessert die Qualität des Kundendienstes. Es hat offiziell eine Zusammenarbeit mit HMTech aufgenommen, das der erste After-Sales-Partner von WhatsMiner in Nordamerika geworden ist. Was den Anwenderbetrieb betrifft, so fungiert Jorden Chen, der über Erfahrung in traditionellen Industriebetrieben laut Bitcoin Era verfügt, als COO von MicroBT. Er bringt ausgereifte Management- und Betriebserfahrungen in die aufstrebende Bitmünzen-Bergbauindustrie ein, wodurch der Geschäftsbetrieb und die Kundendienstkapazitäten von MicroBT schnell wachsen konnten.

Verschiedene Aktionen haben gezeigt, dass MicroBT bestrebt ist, den Anwenderbetrieb und den Kundendienst zu verbessern, von einer relativ primären Methode zur Förderung des Betriebs zu einer professionelleren Dienstleistungsmethode, und das Feedback der Anwender aktiver zu verstehen. Der Austausch ermöglicht es den Anwendern, WhatsMiner umfassender und bequemer zu verstehen, was die Entschlossenheit von MicroBT widerspiegelt, die Branche tief zu kultivieren und die Anwender sorgfältig zu bedienen, so dass die neue WhatsMiner M30-Serie mehr Bergleuten Hilfe bieten und Schwierigkeiten überwinden kann.

Wird der Bitcoin-Preis bei einem Niveau über 6000$ steigen?

Bitcoin hat sich erfolgreich im Bereich über $6500 gehalten und versucht derzeit, über $7000 zu brechen, was eine bedeutende Widerstandsmarke darstellt. Die BTC ist impulsiv geworden, als der Preis während der asiatischen Sitzung von dem dynamischen Niveau abprallte. Kann Bitcoin weiter nach oben drängen, da der Preis weiterhin über $6500 liegt? Was sagen die Grafiken und technischen Indikatoren aus? Lesen Sie mehr, um weitere Einblicke in die heutige technische Analyse von Bitcoin zu erhalten.

Gewinnt der Bitcoin?

AtoZ Markets – Bitcoin handelt derzeit im Bereich von $7100 und versucht, sich höher zu erholen. Bitcoin stieg um mehr als 2%, während der Preis gegenüber dem US-Dollar weiter steigt. In diesem Fall könnte Bitcoin weiter steigen, wenn die BTC dabei über den Bereich von 7000 $ hinausgehen kann.

Der Grund für die derzeitige Stärke von Bitcoin ist im Moment nicht ganz offensichtlich. Außerdem ist die Weltwirtschaft wegen des Coronavirus, das die Bären dazu veranlasst hat, den Bitcoin-Markt zu dominieren, stark gefährdet. Laut der Fibonacci-Analyse hat sich der BTC-Preis fast 50 Prozent des im letzten Monat verzeichneten Rückgangs erholt, und er hat immer noch das Potenzial, sich in den kommenden Tagen weiter zu erholen.

Wird Bitcoin weiterhin über $7000 steigen?

Bitcoin handelt derzeit im Bereich von $7100, nachdem es auf dem Intraday-Chart über die Marke von $7000 gestiegen ist. Die BTC hatte seit letzter Woche Mühe, über den $7000-Bereich zu brechen, und schließlich war ein gewisser Aufwärtsdruck zu erkennen.

Dem 4-Stunden-Chart zufolge befindet sich der Bitcoin-Preis derzeit im Bereich von $7100 und versucht, nach oben zu drücken. Nachdem der Preis Unterstützung auf dem dynamischen Niveau gefunden hatte, drückte BTC recht impulsiv nach oben und brach auf dem 4-Stunden-Chart über $7000 durch. Wie aus der aktuellen Preisaktion hervorgeht, könnten die Bullen, wenn sich der Preis dabei weiter nach oben erholt, den Preis in Richtung $8000 drücken, was die nächste Widerstandsmarke darstellt.

Darüber hinaus befindet sich die dynamische Ebene von 20 EMA unter dem aktuellen Preis, was nun als starke dynamische Unterstützung wirken könnte. Außerdem steigen die MACD-Linien nach oben, während sie sich über dem 0,00-Niveau befinden, was auf weiteren Aufwärtsdruck hinweist.

Die BTC-Bullen müssen sich dem Widerstand im absteigenden Kanal stellen?

Laut der Tages-Chart hat sich Bitcoin nach dem Abprall von der Unterstützung des absteigenden Kanals im Bereich um $4000 kollektiv höher erholt. Gemäß der aktuellen Preisaktion könnte Bitcoin weiter nach oben drängen und sich mit einem täglichen Schlusskurs über dem $7000-Bereich halten.

In diesem Fall könnten die Bullen, wenn der Preis mit einem täglichen Abschluss im Bereich von über $7000 verharrt, den Preis in den kommenden Tagen weiter in Richtung $8500 drücken. Alternativ dazu, wenn der Preis den absteigenden Kanalwiderstand um den Bereich um $7700 mit einem täglichen Abschluss zurückweist, könnten die Bären das rückläufige Momentum zurückgewinnen, was den Preis wieder in Richtung $6500 führen könnte.

Darüber hinaus befindet sich das dynamische Niveau von 20 EMA unter dem aktuellen Kurs, nachdem der Kurs über diesen gebrochen ist. Das dynamische Niveau könnte nun zur Unterstützung werden, was dem Preis helfen könnte, sich höher zu erholen. Darüber hinaus steigt die RSI-Linie allmählich nach oben, was ebenfalls zum zinsbullischen Zusammenfluss beiträgt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Bitcoin-Bären immer noch dominieren könnten, da der Preis innerhalb des absteigenden Kanals bleibt. Ein Durchbruch über $7700 könnte dazu führen, dass die Bulls die Führung übernehmen, oder der bärische Trend könnte sich fortsetzen.

Binance Delisting Leveraged Assets, die an Bitcoin, Ethereum, XRP, EOS und Binance Coin gebunden sind

Laut Binance werden am 31. März Leveraged Assets, die an Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), XRP, EOS und Binance Coin gebunden sind, dekotiert.

Binance sagt, dass es Maßnahmen ergreift, weil Benutzer einfach zu verwirrt darüber sind, wie Leveraged Token funktionieren

In einer Erklärung der Krypto-Börse heißt es, dass Benutzer ihre gehebelten Token noch zwei Stunden vor dem Ende der Unterstützung für gehebelte FTX-Token und ihre Handelspaare einzahlen und abheben können.

„Wir schreiben Ihrem Binance-Konto den entsprechenden Wert gut, der zum Zeitpunkt der Dekotierung in BUSD und innerhalb von 14 Tagen in jedem gehebelten Token enthalten ist.“

Mit Hebel-Token können Krypto-Händler Positionen kaufen, die mehr wert sind, als sie sich derzeit leisten können. Dies kann äußerst riskant, aber potenziell rentabel sein, wenn sie richtig setzen.

Bitcoin

Die Token sind so konzipiert, dass Gewinne automatisch reinvestiert werden, sodass sie in Trendmärkten am besten funktionieren

Tokens, die eine dreifache Hebelwirkung bieten, wurden erstmals von der Krypto-Derivate-Börse FTX eingeführt, und Binance begann im Dezember 2019, FTX-Leveraged-Token auf seiner Plattform anzubieten, nachdem er in das Unternehmen investiert hatte.

Laut Binance werden alle Handelspaare, die an die gehebelten Vermögenswerte BULL, BEAR, ETHBULL, ETHBEAR, EOSBULL, EOSBEAR, BNBBULL, BNBBEAR, XRPBULL und XRPBEAR gebunden sind, dekotiert.

Tether fördert die DeFi-Kreditvergabe und die Zusammenarbeit von Flash Loans mit Aave

Die Rolle von Tether bei Flash-Krediten und die DeFi-Liquidität werden zunehmen. Tether fördert die DeFi-Kreditvergabe und die Zusammenarbeit von Flash Loans mit Aave
Geschäft.

Tether, die Blockchain-fähige Plattform, die die größte stabile Münze nach Marktkapitalisierung antreibt, und Aave Protocol, ein Open-Source- und Non-Custodial-Protokoll, arbeiten zusammen, um eine breitere Akzeptanz von Tether (USDT) im entstehenden DeFi- Ökosystem zu erreichen.

Tether will seinen Anteil am DeFi-Markt

USDT unterstützt eine Vielzahl innovativer DeFi-Kreditprojekte. Nach Angaben von Aave bietet hier die Stablecoin mit Renditen von bis zu 12% auch die besten Renditen für Kreditgeber auf dem Markt.

Im gleichen Zeitraum bieten Dai von MakerDAO und USDC von Circle Renditen von 8% bzw. 5,7%.

Die zentrale Rolle von USDT im DeFi-Bereich wird durch die zunehmende Verwendung von Flash-Krediten unterstrichen, die es Kunden ermöglichen, eine Reihe von ERC20-Token auszuleihen, ohne Sicherheiten für diese Kreditpositionen zu hinterlegen, vorausgesetzt, der Kredit wird in derselben Transaktion zurückgegeben.

Flash-Kredite wurden verwendet, um Arbitrage-Möglichkeiten in der Kette zu nutzen, um Liquidationen in der Kette zu konkurrieren und offene Positionen zwischen DeFi-Plattformen zu verschieben.

Als Pionier der Flash-Kredite hat Aave festgestellt, dass USDT die liquideste stabile Münze ist, ein leistungsstarkes Instrument, um die innovative Form der Kreditvergabe voranzutreiben.

Bitcoin

Aave profitiert von der Liquidität von Tether

USDT Gesamtmarktkapitalisierung hat sich mehr als verdoppelt von etwa $ 2 Milliarden Anfang letzten Jahres auf etwa $ 4,9 Milliarden heute. Tether arbeitet mit Algorand, Ethereum, EOS, Liquid Network, Omni und Tron zusammen.

Stani Kulechov, CEO von Aave, sagte:

„USDT ist die größte stabile Münze auf dem Markt und bringt eine enorme Menge an Liquidität in den DeFi-Bereich. Zusammen mit Aave wird dies dazu beitragen, die DeFi-Kompositionsfähigkeit über Flash-Kredite, Kredite und Kredite zu verbessern. “

Aave ist eine dezentrale, permissionless und ohne Freiheitskredit Protokoll auf dem blockchain Astraleum gebaut und beherrscht durch die LEIHEN Token. Die schnell wachsende Plattform, die 16 verschiedene Vermögenswerte unterstützt, dürfte mit der Einführung von Tether eine höhere Liquidität aufweisen.

Botschaften sind für einen starken Bitcoin

Die brasilianischen Behörden scheinen bereits zu wissen, was Bitcoin Era versucht zu tun und dass sie einen Beitrag geleistet haben, um sie zu stoppen und diese Form des Betrugs nicht weiter zu praktizieren.

Dennoch müssen wir darauf achten, dass wir nicht in dieses Ponzi-Programm fallen, das denen, die nach Möglichkeiten suchen, sicher zu investieren, so viele Kopfschmerzen bereitet.

Schlussbemerkungen

Es gibt Betrügereien, die ein ausgefeilteres Profil haben als Bitcoin Era und ruhiger darüber nachgedacht haben, was sie tun können, wenn es darum geht, Benutzer zu täuschen. Das ist gewissermaßen positiv, denn es verringert die Chancen, dass diese Plattform Geld von Händlern stehlen kann, die in ihr landen.

Die besten automatisierten Handelsplattformen mit Criptomedas!

Kryptoroboter-Plattform
Bewertung: 10
Autotrading
Erfolgsquote: 92,5%.
KOSTENLOSE REGISTRIERUNG

Ihre Website gibt kein Vertrauen ab, sie ist die typische Vorlage mit Bildern von Führungskräften und sehr attraktiven Botschaften, mit denen sie versuchen, uns ohne weiteres zu überzeugen.

Luft

Und zu keiner Zeit erklären, wie der Service in der Tiefe funktioniert, sondern alles in der Luft lassen, um daraus abzuleiten, was wir glauben und denken, dass wir vor einem System stehen, das uns geben kann, was wir wollen.

Dass sie das Ponzi-System verwenden, ist keine Überraschung, denn es ist der typische Betrug, der keine Originalität hat, um weiter zu gehen. Im Allgemeinen müssen Sie sich vor Bitcoin Era hüten und sehen, dass es nur eine weitere Plattform ist, die versucht, unser Geld zu stehlen, in diesem Fall aus Brasilien, aber nach dem, was viele andere ähnliche betrügerische Dienste in der Vergangenheit getan haben.

Gespeicherte Passwörter aus dem Internet Explorer entfernen

Wenn Sie Internet Explorer verwenden, wenn Sie versuchen, zum ersten Mal mit Ihren Anmeldeinformationen auf eine Website zuzugreifen, fragt Sie Internet Explorer, ob Sie sich Ihre Anmeldeinformationen für diese Website merken möchten oder nicht.

Zur Zeit haben Sie drei (3) verfügbare Optionen:

internet-explorer-gespeichertes passwort

  • a. “ Ja“: Durch die Auswahl dieser Option erlauben Sie dem Internet Explorer, Ihr Passwort für die aktuelle Website zu speichern, so dass Sie beim nächsten Zugriff auf diese Website Ihr Passwort nicht erneut eingeben müssen.
  • b. “ Nein“: Wenn Sie diese Option wählen, speichert Internet Explorer das Passwort für die aktuelle Website nicht.
  • c. „Frag nicht noch einmal“: Wenn Sie diese Option wählen, fordert Internet Explorer Sie nicht mehr auf, Ihr Passwort für die aktuelle Website zu speichern.

Das Speichern von Passwörtern auf Websites, die Sie besuchen, ist eine nützliche internet explorer passwörter löschen Funktion, die in allen gängigen Browsern verfügbar ist. Wenn Sie Ihren Computer jedoch für andere Benutzer freigeben, möchten Sie nicht, dass Ihre Daten von anderen Personen weitergegeben oder angesehen werden.

Wenn Sie gespeicherte Benutzernamen und Passwörter aus dem Internet Explorer entfernen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

So entfernen Sie gespeicherte Kennwörter aus dem Internet Explorer

1. Öffnen Sie den Internet Explorer und dann „Internetoptionen“.

Wählen Sie dazu im Datei-Menü des IE „Extras“ > „Internetoptionen“.

Hinweis*: In den neuesten Versionen des IE drücken Sie das Symbol „Gear“ image_thumb18 oben rechts.

tools-internet-optionen

2. Drücken Sie im Fenster „Optionen“ des Internet Explorers die Registerkarte „Inhalt“.

internet-explorer-content-tabulator

3. Drücken Sie in den Optionen der Registerkarte „Inhalt“ im Abschnitt „AutoVervollständigen“ auf „Einstellungen“.

AutoVervollständigen-Einstellungen

4. Bei den Einstellungsfenstern „AutoComplete“ drücken Sie die Schaltfläche „Delete AutoComplete history….“.

passwörter

Tipp:

Um zu verhindern, dass Internet Explorer Ihre Anmeldeinformationen (Benutzernamen und Passwörter) in Zukunft automatisch vervollständigt, deaktivieren Sie die Option „Benutzernamen und Passwörter in Formularen“.

löschen-unvollständige-einstellungen-internet-explorer

5. Aktivieren Sie innerhalb von „Browserverlauf löschen“ das Feld „Passwörter“ und drücken Sie „Löschen“.

Tipp: Löschen Sie auch alle gespeicherten Informationen, die Sie in Formulare eingegeben haben, indem Sie das Kontrollkästchen „Formulardaten“ aktivieren (bevor Sie auf die Schaltfläche „Löschen“ klicken).

Gespeicherte Passwörter entfernt – Internet-Explorer

6. Drücken Sie „OK“ (zweimal), wenn die Entfernung des Passworts abgeschlossen ist, und arbeiten Sie mit Ihrem Browser weiter.

Ratschläge: Um Ihre Privatsphäre zu schützen, dürfen Sie nicht für alle Websites, auf die Sie zugreifen, das gleiche Passwort verwenden und immer sichere und komplizierte Passwörter verwenden.

Wie man bei WhatsApp ‚unsichtbar‘ wird, ohne die App zu löschen.

Es ist einfach, sich von den meisten Social Media Plattformen wie Twitter, Facebook oder Snapchat abzumelden und unsichtbar zu werden, um etwas Zeit zu verdienen. Wenn es jedoch um WhatsApp geht, solange Sie es auf Ihrem Smartphone haben, können Sie whatsapp benachrichtigung ausschalten samsung einfach nicht loswerden. Außerdem ist es nicht möglich, die App jedes Mal zu löschen und neu zu installieren, wenn Sie für einen begrenzten Zeitraum unsichtbar bleiben möchten.

Unabhängig davon, ob Sie’Blue tick read receipts‘ ausgeschaltet haben oder nicht, erhält der Absender in gewisser Weise einen Hinweis, ob Sie die Nachricht gelesen haben oder nicht. Denn sobald Sie WhatsApp öffnen, werden Sie Ihren Kontakten als „Online“ angezeigt. Jetzt gibt es offiziell keine One-Tap-Lösung, um WhatsApp für einen begrenzten Zeitraum zum Schweigen zu bringen. Aber dieser Artikel wird Ihnen helfen, das System zu schlagen, ohne eine zusätzliche App herunterzuladen, das Internet zu deaktivieren oder Ihr Handy zum Schweigen zu bringen.

  • Für diejenigen, die es nicht wissen, ist der einfachste Weg, WhatsApp zum Schweigen zu bringen und unsichtbar zu werden, der Download einer Firewall-App wie Mobiwol oder NoRoot Firewall auf Android.
  • Diese Art von Firewall-Apps ermöglicht es Benutzern, die Internetverbindung zu einzelnen Apps zu verweigern. Über diese Apps können Sie wählen, ob Sie E-Mails mit Gmail abrufen möchten, aber WhatsApp die Internetverbindung für Nachrichten verweigern.
  • Die meisten dieser Firewall-Anwendungen erfordern jedoch, dass das Gerät zuerst gerootet wird.
  • Obwohl die hier erwähnten Apps – Mobiwol oder NoRoot Firewall – kein Root Ihres Telefons erfordern, empfehlen wir dringend, solche Apps von Drittanbietern aus Datenschutzgründen nicht zu verwenden.

Nun, hier ist, wie Sie auf WhatsApp unsichtbar werden können, indem Sie einfach die Einstellungen anpassen. Dazu gibt es drei Schritte. Erstens, stummschalten Sie diesen WhatsApp-Ton, ohne Ihr Telefon auf stumm zu stellen. Zweitens, entfernen Sie das WhatsApp-Symbol oder die Punktbenachrichtigungen (für neue Nachrichten) in der Benachrichtigungsleiste. Drittens, deaktivieren Sie die Benachrichtigungsleuchte für WhatsApp. Entfernen Sie schließlich die WhatsApp-Verknüpfung auf dem Startbildschirm.

whatsapp

Deaktivieren Sie WhatsApp-Tune:

Es gibt keine Option, für Ihre WhatsApp-Nachrichten oder -Anrufe „Kein Klingelton“ auszuwählen. Standardmäßig müssen Sie einen Klingelton auswählen. Wenn du es zum Schweigen bringen willst, dann hast du keine andere Wahl, als dein Handy in den Ruhemodus zu versetzen. Der einfachste Hack um dieses ist, Ihren eigenen stillen Klingelton zu erstellen. Nehmen Sie einfach mit Ihrer Audiorecorder-App die Stille des Pin-Drop für 2 Sekunden auf und speichern Sie sie unter einem richtigen Dateinamen (z.B. stiller Klingelton). Öffnen Sie WhatsApp>>>Einstellungen>>>Benachrichtigungen. Wählen Sie diesen’stillen Klingelton‘ als Ihren Benachrichtigungston und rufen Sie den Klingelton an.

Deaktivieren von Benachrichtigungen in Form von WhatsApp-Symbolen oder Punkten:

Gehen Sie zu Ihren Telefoneinstellungen (unter den allgemeinen Android-Einstellungen) >> Apps>>>Open list of Apps>>Select WhatsApp>>>Tap on Notification und deaktivieren Sie alle Benachrichtigungen für WhatsApp. Deaktivieren Sie auch Vibrationen und Popups. Jetzt werden Sie nicht erfahren, ob Sie neue Nachrichten erhalten haben, es sei denn, Sie öffnen WhatsApp absichtlich.

Deaktivieren Sie die Benachrichtigungsleuchte:

Das ist einfach. Öffnen Sie WhatsApp>>>Einstellungen>>>Benachrichtigungen>>>Licht. Wählen Sie „keine“. Entfernen Sie danach einfach die WhatsApp-Verknüpfung von Ihrem Startbildschirm. Wenn Sie diesen Schritten folgen, erhalten Sie weiterhin WhatsApp-Nachrichten im Hintergrund, aber Sie werden nie etwas über sie erfahren. Aus den Augen und aus dem Sinn. Kein WhatsApp-Ton mehr für Benachrichtigungen, die Sie stören. Um zu wissen, ob Sie einen WhatsApp-Text erhalten haben, müssen Sie WhatsApp im App-Menü öffnen und dann überprüfen.

Um WhatsApp davon abzuhalten, Ihre mobilen Daten zu manipulieren:

Gehen Sie zu Ihren Telefoneinstellungen (unter den allgemeinen Android-Einstellungen) >> Apps>>> Liste der Apps öffnen>> WhatsApp auswählen. Klicken Sie dann auf’Stopp erzwingen‘. Deaktivieren Sie dann’Hintergrunddaten‘ (innerhalb der Datenoption) und entziehen Sie schließlich alle App-Berechtigungen für WhatsApp.

Dadurch wird WhatsApp insgesamt „getötet“, ohne es zu deinstallieren. Sie werden jedoch weiterhin Nachrichten erhalten, sobald Sie WhatsApp öffnen. Ja, es ist so hartnäckig! Aber jetzt weißt du, wie du sie völlig ignorieren kannst.

Profi Tipp:

Wenn Sie möchten, dass der Absender der Nachrichten keinen „Double Tick“ erhält, der die Zustellung der Nachricht anzeigt, öffnen Sie WhatsApp einfach nicht, nachdem Sie WhatsApp in Ihren Telefoneinstellungen „Force Stop“ aktiviert haben.

Bitcoin Revolution ebnet mit vier neuen Produkten den Weg für institutionelle Anleger

Coinbase versucht, institutionelle Investoren mit der Einführung von vier neuen Produkten für den Kryptowährungsmarkt zu gewinnen. Das etablierte digitale Wechselstubenunternehmen gab heute bekannt, dass es die Einführung bekannt geben wird: Coinbase Custody, Coinbase Markets, The Coinbase Institutional Coverage Group und Coinbase Prime.

Bitcoin Revolution reagiert auf Feedback von institutionellen Investoren

Seit einigen Jahren sprechen die Bitcoin Revolution Beteiligten des Krypto-Währungsraums von einer Überschwemmung des institutionellen Geldes in den Markt. Viele dachten, dass die Einführung von Bitcoin Revolution durch die CME Group of the Cboe Ende letzten Jahres der Katalysator für traditionelle Vermögensverwalter und Vermögenszentren sein würde, um Positionen in digitaler Währung einzunehmen. Aber so funktionierte es nicht ganz.

Es scheint einige Hindernisse zu geben, die verhindern, dass Institutionen sich um die Milliarden von Dollar einbringen, zu denen sie leicht fähig sind. Die Hauptthemen sind die Infrastruktur (es ist für niemanden einfach, mehrere Millionen Dollar an Krypto-Positionen einzunehmen) und auch die Sicherheit (Krypto bietet null Regress oder Versicherung, wenn etwas schief geht).

Es scheint, dass Coinbase diese Probleme berücksichtigt und versucht, den Institutionen, die mit der Einführung von vier neuen Produkten Krypto kennenlernen möchten, eine willkommenere Plattform zu bieten. Ihr Vizepräsident und Generaldirektor, Adam White, sagte CNBC heute früh:

„Wir glauben, dass diese neue Produktlinie von[Coinbase] 10 Milliarden Dollar an institutionellem Anlegergeld freisetzen kann, die nebenbei sitzen…. Wir sehen eine schnelle Zunahme des Aufmerksamkeitsbewusstseins und der Akzeptanz im Kryptowährungsmarkt.“

Um die Sicherheitsfragen anzugehen, plant das Unternehmen die Einführung von Coinbase Custody. Dies würde eine Partnerschaft mit einem von der SEC regulierten Broker-Händler beinhalten, der digitale Assets für Kunden sicher speichert.

Das zweite Produkt wird Coinbase Prime sein. Dabei handelt es sich um eine vom GDAX und der Coinbase selbst getrennte Handelsplattform. Sie wird sich ausschließlich an Institute richten und gleichzeitig auf den gleichen Liquiditätspool zurückgreifen. kommentierte Weiß:

„Das Feedback, das wir von institutionellen Investoren erhielten, war: „Ihre Infrastruktur entspricht nicht unseren Erwartungen…. Wir haben das laut und deutlich gehört.“

Um es den drei Plattformen zu erleichtern, die den gleichen Liquiditätspool nutzen, wird Coinbase Markets das dritte Produkt sein, das auf den Markt kommt. Dies wird ein elektronischer Marktplatz sein, der von Chicago aus in einem neuen Büro betrieben wird.

Schließlich wird es die Coinbase Institutional Coverage Group geben

Damit wird im Wesentlichen eine maßgeschneiderte Form der Kundenbetreuung geschaffen, die sich ebenfalls ausschließlich an Institutionen richtet. Es wird aus New York City heraus betrieben und wird die Art von Unterstützung bieten, mit der Banken und andere solche Zentren der Finanztätigkeiten umgehen. Sie werden auch dazu beitragen, die Produktfamilie der in San Francisco ansässigen Börse neuen Kunden vorzustellen, die neugierig auf den Einstieg in die Kryptographie sind.

White ist überzeugt, dass die Einführung solcher Produkte durch Coinbase dazu führen wird, dass andere mit ähnlichen, auf Institutionen zugeschnittenen Lösungen folgen werden. Sagte er:

„Nur sehr wenige wollen die Erste sein, aber jeder will die Zweite sein… Es wird schnelle Follower geben.“

Die Nachricht über die Pläne der Börse, solche Handelsoptionen einzuführen, kommt am selben Tag, an dem die Marktforscher Tabb erklärten, dass 2018 das Jahr sein wird, in dem institutionelles Geld es endlich in Kryptowährung schafft. In einem heute veröffentlichten Bericht hieß es, dass es drei Haupthindernisse für einen solchen Mittelzufluss gebe: Unsicherheit über die Regulierung, fehlende Marktinfrastruktur und fehlende institutionelle Quellen für Marktinformationen. Es scheint, dass Coinbase daran arbeitet, diese Hindernisse der Vergangenheit anzurechnen.

Weiß schloss mit der Aussage:

„Das ist unsere öffentliche Demonstration, dass wir absolut hier sind, um Institutionen zu unterstützen, die stark investieren, um das zu tun.“

Das Forschungsunternehmen Satis Group prognostiziert Bitcoin Profit bei 144.000 $ in 10 Jahren, Bitcoin Cash bei 180 $

Das Forschungsunternehmen Satis Group hat einen neuen Bericht veröffentlicht, der mutige Preisvorhersagen über die derzeit führenden Kryptowährungen auf dem Markt macht. Es wird versucht, genaue Bewertungen auf der Grundlage realer Daten zu erstellen.

Individuelle Krypto-Asset-Bewertungen für großen Bitcoin Profit

Als aufkommende, disruptive Technologie, deren Bitcoin Profit noch nicht vollständig verstanden oder nachgewiesen ist, wird es immer schwieriger, jedes einzelne Krypto-Asset zu bewerten. Dies führt zu einer starken Preisvolatilität, die von Bitcoin Profit Spekulanten angeführt wird, die an der natürlichen Preisfindung arbeiten.

Der Bericht, verfasst von den Forschern Sherwin Dowlat und Michael Hodapp, ist ein tiefer Einstieg in die Marktbewertungen von Kryptowährungen. Das Duo verwendete eine Kombination aus Peer-basierten Metriken, Quantitätstheorie, Discounted-Cashflow-Modellen und Wirtschaftsprognosen, um ihre Bewertungen zu erstellen.

Die Untersuchungen der Satis Group deuten darauf hin, dass Bitcoin (BTC), die ursprüngliche Kryptowährung von Satoshi Nakamoto, die alles begann, weiterhin die Oberhand behalten wird. Sie prognostizieren, dass es bis zum Jahr 2023 einen Preis von 96.000 US-Dollar haben wird und bis zum Ende des nächsten Jahrzehnts fast 144.000 US-Dollar erreichen könnte (sorry, McAfee).

Die nächsthöhere Kryptowährung ist Monero (XMR), die laut Satis innerhalb von fünf Jahren über 18.000 US-Dollar erreichen könnte. Bis 2028 wird der Wert von XMR laut dem Bericht auf bis zu 39.000 US-Dollar geschätzt. Satis geht davon aus, dass der „größte Aufwärtstrend“ im „gesamten Krypto-Assetmarkt“ im Privatkundenbereich liegt. Die Firma ist der Ansicht, dass der Netzwerkeffekt, ähnlich wie bei Bitcoin seit seiner Gründung, mit den dominanten Datenschutzmünzen wiederholt werden würde.

Zcash (ZEC) und Dash (DASH) liegen direkt hinter Monero mit Fünfjahreswerten von rund 4.400 bzw. 1.900 US-Dollar. In 10 Jahren konnte Zcash über $9.000 bewertet werden, während Dash knapp $3.000 einbringen würde.

Es wird vorhergesagt, dass Litecoin (LTC) nie wieder seinen historischen Höchstkurs von 375 $ erreichen wird, wobei der 10-jährige Ausblick bei nur 225 $ liegt. Weitere Infos auf: www.netwelsh.de

Ethereum (ETH), die Nummer zwei unter den Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung, hat 2018 mit einem Allzeithoch von 1.432 US-Dollar zu kämpfen gehabt. Interessanterweise deutet der Bericht wie Litecoin darauf hin, dass er nie wieder eine so hohe Bewertung erreichen wird. Statis glaubt, dass Ethereum von hier aus aufsteigen wird, 2019 bei 882 $, dann fallen etwa 100 $ pro drei, fünf und zehn Jahre.

Andere Einträge aus den aktuellen Top 10 der Kryptowährungsmärkte werden weitaus schlechtere Schicksale erleiden als Litecoin und Ethereum

Diese werden nicht nur an Wert verlieren und nie ihre bisherigen Höchststände erreichen, sondern auch ihre Preise deutlich unter ihre aktuellen Börsenkurse fallen lassen.

Ripple (XRP) zum Beispiel, wird nach den Daten in 10 Jahren bei 0,004 $ liegen. Stellar (XLM), das den gleichen Gründer wie Ripple, Jed McCaleb, teilt, wird in den nächsten 10 Jahren konstante Preise zwischen 0,01 $ und 0,02 $ sehen. Cardano (ADA) teilt ein sehr ähnliches Schicksal und sinkt auf 0,0001 $ 10 Jahre später.

Bleiben nur noch EOS (EOS) und Bitcoins Hartgabel Bitcoin Cash (BCH). EOS fällt von nun an merkwürdigerweise auf geschätzte 0,05 $ pro Jahr, nur um in fünf und zehn Jahren unter die aktuellen Preise von 4,50 $ und 4,80 $ zu gelangen. Leider wird Bitcoin Cash für Frontmann Roger Ver die Preise über 1.000 $ nicht mehr sehen und wird nicht annähernd an sein bisheriges Allzeithoch von 4.330 $ herankommen. Satis geht davon aus, dass Bitcoin Cash auf bis zu 268 $ im Jahr 2023 und nur 180 $ im Jahr 2028 sinken wird.